Freundschaft für´s Leben | „Köbes“ Juist

Aktuell erworben

Juist, Töwerland oder die schönste Sandbank der Welt verzaubert Stammgäste und Neuankömmlinge immer wieder.  Die Ostfriesischen Inseln erfreuen sich zunehmender Beliebtheit – sommers wie winters. Die einzigartige Naturlandschaft, die Ruhe und Entschleunigung sowie das vielfältige Hotel- und Ferienwohnungsangebot garantieren einen ganz besonderen Urlaub.

Mit seiner Lage am meistbegangenen Strandzugang, ist das „Köbes“ seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Juister Gastronomie. Zur Gastronomieeinheit gehören 13 Appartements und zwei schöne Penthouse-Wohnungen mit Meerblick und großer Terrasse.

Das Haus ist in konventioneller friesischer Baukunst erstellt worden und erfährt durch die „1980 Real Estate GmbH“ eine „Erfrischungskur“. Zwei weitere Appartements werden entstehen und ein neuer Glasfahrstuhl an der Außenfassade wird für eine separate Erreichbarkeit der Penthouse-Wohnungen dienen.

Details

Baujahr
1952
Letzte Sanierung
2005 - fortlaufend
Umbau
2020/ 2021
Grundstücksgröße
462 m²
Nutzfläche gesamt
ca. 881 m²
Gewerbefläche
ca. 230 m², zzgl. Kühlräume
Wohnfläche
ca. 651 m²
Heizung
Gaszentralheizung
Energieausweis
vorhanden

Ausstattung

  • Gastronomie mit 140 Sitzplätzen
  • 13 Appartements
  • 2 Penthouse-Wohnungen
  • Keller- und Lagerfläche
  • Innenhof mit Freiflächen

Grundriss