Auf 3500 Quadratmetern entsteht in Bruchhausen-Vilsen ein neues Postverteilzentrum. Noch im Oktober dieses Jahres soll der Komplex im Gewerbegebiet Kreuzkrug in Betrieb gehen.

Artikel Anzeigen

Im kommenden Jahr will die Post in Wildeshausen ein neues Verteilzentrum im Bereich Böttcherstraße/Gerberstraße beziehen. Gebaut wird das Gebäude vom Projektentwickler Real Estate.

Artikel Anzeigen

Wildeshausen – Die Pläne, auf einem rund 6000 Quadratmeter großen Areal an der Böttcherstraße/Gerberstraße in Wildeshausen ein neues Paketverteilzentrum für die Deutsche Post zu errichten, haben sich offenbar konkretisiert. Wie Wildeshausens Wirtschaftsförderer Claus Marx auf Nachfrage mitteilte, hat die Firma 1980 Real Estate aus Bremen den Zuschlag für das Areal erhalten.

Artikel Anzeigen

Im Gewerbegebiet Kreuzkrug in Bruchhausen-Vilsen soll 2020 ein Postverteilzentrum entstehen. Der Baubeginn ist für Januar 2020 geplant, die Fertigstellung noch vor Weihnachten. Die Kosten: 2,5 Millionen Euro.

Postverteilzentrum soll in Bruchhausen

NETZWERK Christian Schlemm ist mit vielen Projekten aktiv

„Eigentlich bin ich kein klassischer Makler“, gibt Christian Schlemm zu bedenken, wenn er von seinen Immobiliengeschäften spricht. Denn es ist nicht das kleine Einfamilienhäuschen oder die Eigentumswohnung, das er und sein Team von 1980 Real Estate zu Bestpreisen vermitteln.

Diesen beiden attraktiven Bürogebäude stehen als
Ensemble im Stadtteil Habenhausen und fügen sich
wunderbar in unser Portfolio ein.

Wir freuen uns über diesen erfolgreichen Ankauf und schauen bereits jetzt auf die nächsten Investment-Objekte.

In zentraler und ruhiger Wohnlage von Delmenhorst entsteht diese ansprechende Wohnanlage, bestehend aus 8 Eigentumswohnungen.

Das Haus wird in massiver Bauweise errichtet und die aufgehenden Außenwände werden mit einer schönen Klinkerfassade versehen.
Dieses Wohnhaus wird nach strengen EnEV KFW 55 Richtlinien errichtete, welche das Wohnen besonders energiesparend macht.